Sie zeigt gerne, was sie hat! Nicki Minaj (38) war erst im vergangenen September Mutter geworden. Nach der Geburt ihres kleinen Sohnes hatten die Fans jedoch sehr wenig von der Musikerin gehört – ihr neues Mama-Dasein schien sie privat genießen zu wollen. Doch vor wenigen Tagen meldete sich die Künstlerin mit einer Ankündigung zu ihrem neuen Album "Beam me up Scotty" zurück – und bescherte ihren Fans diesen besonderen Anblick.

In einem Post auf Instagram zeigte sich Nicki in ihrem hauseigenen Beauty-Salon. Auf einem pinken Tisch posierte sie breitbeinig – in einem Hauch von Nichts! Lediglich zwei herzförmige Kissen bedeckten den scheinbar nackten Körper der 38-Jährigen. Abgesehen von pinkfarbenen Crocs-Schuhen, mehreren Uhren und einer Menge Schmuck war kein weiteres Kleidungsstück an der Musikerin zu erkennen.

Ihren Followern schien sehr zu gefallen, was sie sahen: Die Sängerin Normani kommentierte den Beitrag mit einem euphorischen "Jaaaa" und zahlreiche User andere äußerten zudem, dass sie froh seien, Nicki wieder auf der Plattform zu sehen. "Die Königin ist zurück! Nachträglich alles Gute zum Muttertag du Schönheit", schrieb etwa ein Supporter. "Wir haben dich so vermisst", erklärten viele weitere Fans unter den Bildern.

Nicki Minaj, Rapperin
Instagram / nickiminaj
Nicki Minaj, Rapperin
Nicki Minaj auf der Fashion Week in NYC im September 2018
Getty Images
Nicki Minaj auf der Fashion Week in NYC im September 2018
Nicki Minaj, Rapperin
Getty Images
Nicki Minaj, Rapperin
Wie findet ihr diese Art der Album-Ankündigung?39 Stimmen
17
Sehr gut, so ist sie eben!
22
Naja, es ist schon sehr freizügig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de