Ricky Wilson (43) hat sich getraut! Der Brite machte sich in den vergangenen Jahren als Sänger der Band Kaiser Chiefs einen Namen. Mit Songs wie "Ruby" eroberten die Jungs bereits 2007 die Charts, als Solokünstler saß der Musiker zudem auch in der Jury der TV-Show The Voice. Jetzt macht Ricky aber mit seinem Privatleben auf sich aufmerksam – er hat geheiratet!

Das berichtet zumindest das britische OK!-Magazin. Demnach soll der 43-Jährige am Samstag seine langjährige Freundin Grace Zito zur Frau genommen haben – und zwar in einer geheimen und sehr intimen Zeremonie. Viele Details zu der Eheschließung gibt es nicht, noch am Vorabend soll Ricky aber ganz entspannt ein Konzert gegeben haben.

Ricky und Grace sind bereits seit 2015 ein Paar und verlobten sich schon 2018. Ihre Hochzeit mussten die Turteltauben anschließend wegen der Pandemie aber immer wieder verschieben. Ganze viermal mussten die beiden einen neuen Termin finden, bis sie am Wochenende schließlich "Ja" sagten.

Ricky Wilson und Grace Zito
Getty Images
Ricky Wilson und Grace Zito
Ricky Wilson, Musiker
Getty Images
Ricky Wilson, Musiker
Ricky Wilson und Grace Zito im August 2019
Instagram / rickontour
Ricky Wilson und Grace Zito im August 2019
Seid ihr überrascht von den Hochzeitsnews?13 Stimmen
9
Ja, damit habe jetzt nicht gerechnet...
4
Nein, das war doch absehbar, dass sie bald heiraten werden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de