Tragische Nachrichten aus Los Angeles! Mat George war neben seiner Kollegin Michaela Okland maßgeblich am Erfolg des Podcasts "SheRatesDogs" beteiligt. Das Audioformat, das auf dem Streamingportal Spotify Woche für Woche Hunderttausende Zuhörer begeistert, dreht sich rund um das Thema Dating und Liebeskummer. Doch auf die Fans des Podcasts wartet jetzt ein Schock: Mat ist bei einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht verstorben!

Das berichtet nun The Sun: Mat ist am frühen Samstagmorgen auf dem Beverly Boulevard in Los Angeles überfahren worden. Der Polizei zufolge ist der Fahrer geflüchtet und hat keine Erste Hilfe geleistet. Als die Rettungskräfte schließlich eintrafen, konnte für den Podcaster nichts mehr getan werden – er starb noch am Unfallort. Er wurde nur 26 Jahre alt. Ob der mutmaßliche Täter bereits gefasst wurde, ist nicht bekannt.

Seine Podcast-Kollegin und gute Freundin Michaela bestätige die Horror-News bereits auf Twitter: "Ich hätte es von jedem anderen lieber erfahren, als aus einer Schlagzeile in einem Onlinemagazin. Mat wurde gestern bei einem Unfall mit Fahrerflucht getötet. Mir fehlen gerade die Worte", schreibt die US-Amerikanerin. "Ich wünschte, ich könnte es jedem, der ihn gekannt hat, persönlich sagen – aber die News ist leider schon draußen." Ihre Fans ließen ihr bereits zahlreiche Beileidsbekundungen in den Kommentaren zukommen.

Mat George, Podcaster
Instagram / matchu_chutrain
Mat George, Podcaster
Mat George
Instagram / matchu_chutrain
Mat George
Mat George und seine Podcast-Kollegin Michaela Okland
Instagram / matchu_chutrain
Mat George und seine Podcast-Kollegin Michaela Okland


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de