Dieser schlüpfrige Talk kam bei den Das Sommerhaus der Stars-Zuschauern gar nicht gut an! Steff Jerkel (52) und seine Partnerin Peggy Jerofke gehören dieses Jahr zum Cast. Obwohl alle Augen zunächst auf die Wut von Mitstreiter Mike Cees-Monballijn gerichtet waren, erhaschte jetzt auch der Goodbye Deutschland-Auswanderer etwas Sendezeit. Er prahlte gegenüber seiner Mitbewohner mit früheren Aufreißer-Geschichten. Damit sorgte der Gastronom nicht nur bei den Promis für Kopfschütteln: Auch bei den Fans kam Steff Gerede gar nicht gut an!

Auf Twitter ließen sich Fans der Reality-TV-Show über den 53-Jährigen ordentlich aus. Was zu besonders viel Unmut bei den Usern führte: Steff gab in der Show Peggy die Schuld, ihn öffentlich schlecht dargestellt zu haben. "Steff erzählt peinliche Geschichten und merkt gar nicht, dass er sich SELBST dadurch extrem schlecht darstellt", verschaffte ein Nutzer seinem Ärger Luft. Andere verglichen Steff sogar mit dem aktuellen Antipathieträger Mike. "Steff holt gerade auf! Mike, tu was", forderte ein User ironischerweise auf.

Ein anderer Zuschauer fand sogar, dass Steff und Mike das bessere Ehepaar abgeben würden, weil sie in seinen Augen beide ihre Frauen fragwürdig behandeln. Auch Steffs Freundin Peggy kam in der Show ins Grübeln. "Manchmal stelle ich mir dann wirklich die Frage: 'Kann er dich überhaupt lieben?'", fragte sich die Blondine im Einzelinterview.

"Das Sommerhaus der Stars" immer dienstags, mittwochs und donnerstags um 20:15 Uhr auf RTL

Peggy Jerofke und Steff Jerkel bei "Das Sommerhaus der Stars"
RTL
Peggy Jerofke und Steff Jerkel bei "Das Sommerhaus der Stars"
Mike Cees-Monballijn im "Sommerhaus der Stars" 2021
Das Sommerhaus der Stars, RTL
Mike Cees-Monballijn im "Sommerhaus der Stars" 2021
Peggy Jerofke, Partnerin von Steff Jerkel
RTL
Peggy Jerofke, Partnerin von Steff Jerkel
Fandet ihr den Sextalk auch schlimm?406 Stimmen
371
Ja, mir war das auch unangenehm.
35
Nee, ich fand das gar nicht schlimm.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de