Traurige Neuigkeiten für Fans des französischen Filmemachers. Jean-Jacques Beineix (✝75) war in den 80er- und 90er-Jahren ein gefeierter Regisseur und Wegbereiter des französischen Kinos. Zu seinen Hauptwerken zählten die Filme "Diva" und "Betty Blue – 37,2 Grad am Morgen", die international hochrangig angesehen und gefeiert wurden. Doch nun erschüttern tragische Neuigkeiten die Filmwelt: Jean-Jacques ist im Alter von 75 Jahren verstorben.

AFP berichtete nun, dass der Produzent und Drehbuchautor am Donnerstag gestorben ist, wie sein Bruder der französischen Nachrichtenagentur zuvor mitteilte. Die genauen Umstände zu dem Tod sind jedoch bislang nicht bekannt.

Jean-Jacques genoss weltweit hohe Anerkennung und seine Filme zählen bis heute zum Kanon der zeitgenössischen Filmkultur. Anfang der 80er-Jahre begann seine Karriere, als er den ersten Durchbruch mit seinem Hit "Diva" hatte. Auch nachfolgende Werke erlangten viel Zuspruch: Für seinen Film "Betty Blue" wurde er im Jahr 1987 sogar für einen Oscar nominiert!

Jean-Jacques Beineix, Regisseur
Getty Images
Jean-Jacques Beineix, Regisseur
Jean-Jacques Beineix, Regisseur
Getty Images
Jean-Jacques Beineix, Regisseur
Jean-Jacques Beineix, Regisseur
Getty Images
Jean-Jacques Beineix, Regisseur


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de