Anzeige
Promiflash Logo
Spurlos verschwundener Ex-Skispringer Antonín Hájek ist totGetty ImagesZur Bildergalerie

Spurlos verschwundener Ex-Skispringer Antonín Hájek ist tot

11. März 2023, 9:54 - Promiflash Redaktion

Jetzt gibt es endlich die traurige Gewissheit. Antonín Hájek (✝36) wies bis zu seinem Karriereende 2015 eine beispielhafte Laufbahn als Skispringer auf. Der gebürtige Tscheche hatte es 2010 sogar geschafft, einen Rekord im Einzelfliegen aufzustellen. Doch Ende des vergangenen Jahres sorgte der Ex-Skispringer mit traurigen Nachrichten für Aufsehen: Er ist spurlos verschwunden. Jetzt gibt es endlich Gewissheit über seinen Verbleib: Antonín ist verstorben.

Das gab der tschechische Skiverband am Freitag auf Twitter bekannt. "Der ehemalige exzellente Skispringer, tschechische Rekordhalter und Nationaltrainer Antonín Hájek ist gestorben. Sein Leben endete im frühen Alter von 36 Jahren", ist in dem Statement auf der Social-Media-Plattform zu lesen. Weitere Details über den verfrühten Tod des Sportlers wurden jedoch nicht preisgegeben.

Zuletzt hatten wilde Theorien über den Verbleib von Antonín die Runde gemacht. Nachdem der ehemalige Skispringprofi im Oktober des vergangenen Jahres als vermisst gemeldet worden war, hatte man darüber gemunkelt, dass er ausgewandert sei. So hatte man vermutet, dass der Sportler ein Jobangebot in Malaysia erhalten habe.

Getty Images
Antonín Hájek, Sportler
Getty Images
Antonín Hájek im Februar 2010
Getty Images
Antonín Hájek, Ex-Skispringprofi


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de