Anzeige
Promiflash Logo
Mehr Vorwürfe: Jonah Hill soll Alexa Nikolas belästigt habenGetty ImagesZur Bildergalerie

Mehr Vorwürfe: Jonah Hill soll Alexa Nikolas belästigt haben

11. Juli 2023, 14:24 - Promiflash Redaktion

Die Vorwürfe erhärten sich! Der Schauspieler Jonah Hill (39) steht seit einigen Tagen am Pranger: Seine Ex-Freundin Sarah Brady wirft ihm emotionalen Missbrauch vor. Auf Social Media teilt die Surferin ihre Geschichte mit der Öffentlichkeit. Nun meldet sich ein weiteres bekanntes Gesicht zu Wort, das offenbar schon negative Erfahrungen mit dem Oscar-Nominierten machen musste: Alexa Nikolas (31) behauptet, Jonah hätte sie vor Jahren auf einer Party belästigt!

Auf Twitter erzählt die Zoey 101-Darstellerin, dass sie angeblich im Alter von 16 Jahren bei einer Hausparty auf Jonah getroffen war. Nachdem sie von dem damals 24-Jährigen mit einer Zigarette nach draußen gelockt wurde, soll er sich dem Teenager aufgezwungen und ihn gegen seinen Willen geküsst haben. Weil übergriffiges Verhalten in Hollywood jahrelang totgeschwiegen wurde, sei Alexa nun dankbar für jede Frau, die sich öffentlich Gehör verschaffen würde.

Auf die Vorwürfe Sarahs folgten bereits andere Geschichten, die den "Superbad"-Darsteller in ein schlechtes Licht rücken. Die Real Housewives of New York City-Darstellerin Bethenny Frankel (52) hatte zum Beispiel erzählt, Jonah hätte sich in ihrer Gegenwart wie ein arrogantes "Arschloch" benommen.

Getty Images
Jonah Hill mit Sarah Brady bei der Premiere von "Don't Look Up", Dezember 2021
Instagram / matchthesource
Alexa Nikolas, Schauspielerin
Getty Images
Jonah Hill, Schauspieler


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de