Anzeige
Promiflash Logo
Nach Vorwürfen seiner Ex: Jonah Hill surft und schweigt!Getty ImagesZur Bildergalerie

Nach Vorwürfen seiner Ex: Jonah Hill surft und schweigt!

14. Juli 2023, 17:18 - Kimberley Schmidt

Jonah Hill (39) muss sich derzeit so einiges anhören. Eigentlich sollte der Schauspieler derzeit im absoluten Familienglück schweben – schließlich wurde er vor wenigen Wochen zum ersten Mal Papa! Seine Ex-Freundin Sarah Brady macht ihm dabei allerdings einen Strich durch die Rechnung: Sie wirft ihm unter anderem emotionalen Missbrauch vor. Mittlerweile äußerten sich auch andere Stars zu dem Filmstar. Er soll Alexa Nikolas (31) zudem sexuell belästigt haben! Bei einem Surfausflug schweigt Jonah zu den Anschuldigungen!

Paparazzi lichteten den 39-Jährigen nun beim Surfen ab. Ein Clip, welcher Daily Mail vorliegt, zeigt den "Superbad"-Star zudem, wie er in einem Neoprenanzug über den Strand läuft und dabei von einem Fotografen zu den aktuellen Vorwürfen mit Fragen bombardiert wird. Unbeeindruckt winkt Jonah in die Kamera und schweigt, während er seinen Weg fortsetzt.

Zu Alexas Anschuldigungen gaben die Anwälte des "22 Jump Street"-Darstellers bereits ein Statement gegenüber Mirror ab: "Diese erfundene Geschichte über meinen Klienten riecht nach einem Versuch, als ehemaliger Kinderstar jetzt noch mal 15 Minuten Ruhm zu bekommen." Jonah bestreitet also die Vorwürfe des einstigen "Zoey 101"-Stars, der nun schon seit geraumer Zeit auf derartige Probleme in Hollywood hinweist.

Getty Images
Jonah Hill und Sarah Brady bei der Premiere von "Don't Look Up"
MEGA
Jonah Hill im Februar 2022 auf Hawaii
Instagram / matchthesource
Alexa Nikolas im Februar 2022
Findet ihr, dass Jonah auf die Fragen hätte Antworten sollen?75 Stimmen
16
Ja, er sollte Stellung beziehen!
59
Nein, es ist sein gutes Recht zu schweigen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de