Anzeige
Promiflash Logo
Forderte er Sex für Plattenvertrag? Jason Derulo verklagt!Getty ImagesZur Bildergalerie

Forderte er Sex für Plattenvertrag? Jason Derulo verklagt!

6. Okt. 2023, 9:06 - Marlene Windhoefer

Schwere Anschuldigungen gegen Jason Derulo (34)! In den vergangenen Jahren machte der "Swalla"-Interpret immer mal wieder mit negativen Schlagzeilen auf sich aufmerksam. So schlug der Sänger einem Mann Anfang 2022 sogar ins Gesicht. Zudem hieß es, er habe die Mutter seines Sohnes Jena Frumes (30) betrogen. Nun gibt es wieder Ärger um Jason: Seine Kollegin behauptet, er habe Sex von ihr verlangt!

Die Sängerin Emaza Gibson wirft Jason vor, sie sexuell belästigt zu haben. Laut ihr habe er, nachdem er ihr zu einem Plattenvertrag verholfen hatte, als Gegenleistung Sex mit ihr gefordert. Das geht aus den dazugehörigen Gerichtsunterlagen hervor, die Page Six vorliegen. "Ich habe Angst, ich bin traumatisiert", erklärte die R&B-Musikerin im Interview mit NBC News dazu.

Zu den Belästigungsvorwürfen äußerte sich Jason bereits. "Diese Behauptungen sind völlig falsch und verletzend. Ich bin gegen jede Form von Belästigung und unterstütze jeden, der seine Träume verfolgt", stellte der 34-Jährige in einem Instagram-Video klar. Er sei "zutiefst beleidigt über diese verleumderischen Behauptungen."

Instagram / emazadilan
Emaza Gibson, Sängerin
Getty Images
Jason Derulo in London 2023
Getty Images
Jason Derulo, US-amerikanischer Musiker


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de