Anzeige
Promiflash Logo
Vier Fehlgeburten: Tara Lipinski ist endlich Mama gewordenGetty ImagesZur Bildergalerie

Vier Fehlgeburten: Tara Lipinski ist endlich Mama geworden

25. Okt. 2023, 14:12 - Kelly Lötzsch

Tara Lipinski (41) ist endlich Mama geworden! Die einstige Eiskunstläuferin hat eine großartige Karriere hinter sich: Sie wurde schon Olympiasiegerin und Weltmeisterin in ihrem Sport. Anfang der 2000er-Jahre hängte sie ihre Karriere aber an den Nagel. Seit 2017 ist sie schon mit ihrem Partner Todd Kapostasy verheiratet und will schon lange eine Familie gründen. Jetzt ist es so weit: Tara ist zum ersten Mal Mama geworden!

Die tollen Neuigkeiten teilt die US-Amerikanerin im Interview mit People. "Davon habe ich schon so lange geträumt", schwärmt Tara und erzählt, dass ihre Tochter Georgie heißt. Noch immer sei sie total aufgeregt, dass sie jetzt tatsächlich Mama ist und freue sich auch über die Nachteile: "Ein schreiendes Baby, schlaflose Nächte. Selbst wenn ich sage: 'Okay, mach eine Stunde Mittagsschlaf', bin ich fast zu aufgeregt!" Da die ehemalige Sportlerin Probleme mit der Fruchtbarkeit hat, bekam sie die kleine Georgie mithilfe einer Leihmutter.

Rund fünf Jahre lang hatten Tara und Todd versucht, ein Kind zu bekommen. Ihre Reise war geprägt von mehreren schmerzhaften Fehlgeburten. "Ich habe vier Schwangerschaften, vier Fehlgeburten hinter mir", berichtet die 41-Jährige. Daher habe sie schlussendlich entschieden, eine Leihmutter in Erwägung zu ziehen, um ihren Körper nicht noch mehr zu belasten.

Instagram / taralipinski
Tara Lipinski mit ihrem Mann Todd
Getty Images
Tara Lipinski, 2018
Getty Images
Tara Lipinski, 2018
Wie findet ihr den Namen Georgie für Taras Tochter?81 Stimmen
56
Schön!
25
Nicht mein Geschmack.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de