Anzeige
Promiflash Logo
"Brauche Geld nicht": Das hat Dschungel-Queen Lucy jetzt vorRTLZur Bildergalerie

"Brauche Geld nicht": Das hat Dschungel-Queen Lucy jetzt vor

7. Feb. 2024, 22:18 - Jannike Wacker

Der Geldsegen spielt für sie keine Rolle! In diesem Jahr ging die begehrte Dschungelcamp-Krone an Lucy Diakovska (47). Doch der bringt nicht nur jede Menge Termine und den Titel als Dschungelkönigin mit sich – der No Angels-Star ist jetzt auch um 100.000 Euro und ihre Gage reicher. Doch das ist der gebürtigen Bulgarin herzlich egal. Lucy will jetzt erst einmal ihre Freiheit genießen.

Nach ihrer Rückkehr nach Deutschland plaudert Lucy mit Bild über ihre Pläne nach dem Dschungelcamp. Dabei stellt sie eins klar: "Ich brauche das Geld nicht. Ich gönne mir gar nichts. [...] Meinem Hotel geht es immer besser und besser." Nach ihrem Auszug habe sie sich erst einmal mit dem Tod ihrer Hündin auseinandersetzen müssen. Einen neuen Hund wolle sie aber nicht aufnehmen. Mit ihrer geheimnisvollen Situationship habe sie auch schon gesprochen. Mit der Unbekannten wolle sie zurück in Bulgarien erst mal Tarte und Spaghetti Carbonara genießen. Allzu sehr vermisst habe Lucy sie aber nicht: "Ich habe im Dschungel gemerkt, dass ich so gut im Jetzt leben kann."

Ihr Sieg drang sogar bis nach Bulgarien durch. Lucy habe sogar der ehemalige Bürgermeister ihres Ortes und der Universitätschef gratuliert: "Für sie bin ich die bulgarische Königin." Aber auch ihre Kolleginnen von den No Angels sind stolz. "Wir wollen im Sommer wieder miteinander arbeiten", freut sich die 47-Jährige.

RTL / Stefan Thoyah
Die neue Dschungelkönigin Lucy Diakovska
Instagram / lucydiakovska
Lucy Diakovska, Sängerin
Getty Images
Die No Angels bei "Let's Dance" im Mai 2021 in Köln
Wie findet ihr es, dass Lucy sich von dem Preisgeld nichts gönnen will?1350 Stimmen
1113
Sehr gut, so bleibt man am Boden!
237
Schade, sie hätte es verdient.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de