Ihre neue Single „Hello (Turn your radio on)“ ist ein echter Ohrwurm. Die Popstars-Band Queensberry kann sich seit ihrem Sieg in der letzten Staffel der Casting-Show vor Erfolg gar nicht retten. Jetzt wollen sie sogar in den USA durchstarten. Das hat bisher noch keine deutsche Castingband vor ihnen geschafft!

Doch leider hat der Ruhm auch seine Schattenseiten. Denn meistens bleibt bei so viel Tourstress und Interviewterminen das Privatleben auf der Strecke. Das weiß auch Queensberry-Mitglied Leonore Bartsch (21) – kurz Leo genannt –, die noch immer auf der Suche nach der großen Liebe ist. Dafür würde sie sich alle Zeit der Welt nehmen. Dem Express teilte die Sängerin unlängst mit: „Für die Liebe ist immer Zeit. Nur leider bin ich trotzdem Single. Was echt schade ist. Ich hätte nach zwei Jahren Single-Leben schon gerne mal wieder einen Freund. Ich habe keine Lust, dass meine Kinder irgendwann einmal Scheidungskinder sind. Ich glaube an die echte, wahre Liebe.“

Das heißt aber noch lange nicht, dass Leo die Hochzeitsglocken hört, sobald sie einen Partner gefunden hat. „Auch wenn ich jetzt mit 21 Jahren noch nicht ans Heiraten denke. Ich hätte einfach gerne noch einmal einen Typen zum Flirten“, so die 21-Jährige.

Da die Mädels von Queensberry ja bald in Amerika ihre Karriere ankurbeln möchten, findet Leo dort bestimmt jemanden, der sie glücklich macht. Schließlich ist die Auswahl dort größer.

Victoria Ulbrich, The Dome 50 2009
Getty Images
Victoria Ulbrich, The Dome 50 2009


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de