Tritt Gabbys (32) Tochter etwa in ihre Fußstapfen? Bevor die Sängerin in jungen Jahren bei Popstars entdeckt wurde, bekam die Brünette im Alter von 15 Jahren eine Tochter, welche drei Jahre später aber in eine Pflegefamilie gegeben wurde. Einige Jahre später entstand allerdings ein regelmäßiger Kontakt – heute ist das Verhältnis von der Musikerin und ihrem Nachwuchs ziemlich gut. Überlegt der Teenie daher, einen ähnlichen Weg wie seine Mama einzuschlagen? Promiflash hat nachgefragt.

Im Rahmen der Dr.Sindsen-Fashionshow von Eric Sindermann (33) erzählt Gabby Promiflash, dass ihre Tochter tatsächlich in Erwägung zieht, in die Öffentlichkeit zu gehen. "Das Gute ist: Wir haben darüber geredet. Sie überlegt, in Social Media reinzugehen", meint die 32-Jährige. Ganz nach ihrer Mama würde sie dann aber doch nicht kommen: "Aber Singen möchte sie nicht. Sie ist süß, aber sie hat nicht so die Leidenschaft, die ich habe."

Nach mehreren Jahren Funkstille habe Gabby sich ihrer Tochter erst mal wieder annähern müssen – heute könne sie aber komplett auf die Unterstützung ihres Sprösslings zählen: "Sie steht hinter mir – in dem, was ich tue. Das ist so schön."

Gabby bei der Dr.Sindsen-Fashionshow
Nicole Kubelka / Future Image/ ActionPress
Gabby bei der Dr.Sindsen-Fashionshow
Sängerin Gabby De Almeida Rinne
Nicole Kubelka / Future Image/ ActionPress
Sängerin Gabby De Almeida Rinne
Gabriella De Almeida Rinne, 2021 in Berlin
Instagram / gabbysinsta
Gabriella De Almeida Rinne, 2021 in Berlin
Wusstet ihr, dass Gabby eine Teenie-Tochter hat?269 Stimmen
60
Nein, das ist mir komplett neu!
209
Ja, das wusste ich als Fan natürlich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de