Zwölf Bands brachte die Castingshow Popstars zwischen den Jahren 2000 und 2015 in elf Staffeln hervor. Für manche von ihnen markierte die Sendung den Beginn erfolgreicher Musikkarrieren, sie verkauften hunderttausende Tonträger. Andere verschwanden ebenso schnell in der Versenkung, wie sie entstanden waren. Gemein ist ihnen, dass sie sich allesamt auflösten. Somit bleibt lediglich die folgende Frage unbeantwortet: Welche der "Popstars"-Bands ist die beliebteste?

Wirft man einen Blick auf die nackten Zahlen, sind die No Angels Nadja Benaissa (38), Lucy Diakovska (44), Sandy Mölling (39), Vanessa Petruo (41) und Jessica Wahls (43) bis heute konkurrenzlos. Insbesondere die Single "Daylight in Your Eyes" entwickelte sich zum Ohrwurm. Einen noch besseren Start legte Bro'Sis hin. Ross Antony (46), Hila Bronstein, Giovanni Zarrella (42), Shaham Joyce (42), Faiz Mangat (40) und Indira Weis (41) ging anschließend allerdings schnell die Puste aus. Nachdem Gruppen wie Overground, die Preluders und Nu Pagadi nicht ansatzweise an die Erfolge ihrer Vorgänger anknüpfen konnten, schafften Mandy Capristo (30), Bahar Kizil (32) und Senna Gamour (41) mit Monrose regelmäßig den Sprung in die Charts. Besonders die Songs "Shame" und "Hot Summer" blieben in Erinnerung.

Brachten die ersten Staffeln somit teils noch echte Popstars hervor, verschwanden spätere Konstellationen wie Room2012, Some & Any, LaVive, Melouria und Leandah zumeist schnell von der musikalischen Bildfläche. Eine kleine Ausnahme bildete die Girlgroup Queensberry um Victoria Ulbrich, Leonore Bartsch (32), Antonella Trapani und Gabriella De Almeida Rinne (31). Doch auch ihre überdurchschnittliche Halbwertszeit bewahrte sie letztlich nicht vor dem endgültigen Zerfall. Hinsichtlich ihres Erfolgs trennten die Bands also mitunter Welten – aber sagt das auch etwas über ihre Beliebtheit aus? Darüber stimmt ihr ab!

Bro'Sis bei der "Ein Herz für Kinder"-Gala, 2001
ActionPress
Bro'Sis bei der "Ein Herz für Kinder"-Gala, 2001
Die Band Overground im Jahr 2003
ActionPress
Die Band Overground im Jahr 2003
Die Band Preluders
ActionPress
Die Band Preluders
Nu Pagadi, "Popstars"-Band
ActionPress/ Guido Ohlenbostel
Nu Pagadi, "Popstars"-Band
Monrose bei The Dome 2010 in Hannover
Getty Images
Monrose bei The Dome 2010 in Hannover
Gabby, Vici, Antonella und Leo von der Band Queensberry
Getty Images
Gabby, Vici, Antonella und Leo von der Band Queensberry
Das Duo Some & Any
ActionPress
Das Duo Some & Any
Lavive beim Popstars-Finale 2010
Getty Images
Lavive beim Popstars-Finale 2010
Die Band Melouria im "Popstars"-Finale
ActionPress
Die Band Melouria im "Popstars"-Finale
Die Band Leandah
Instagram / leandah_musik
Die Band Leandah
Welche "Popstars"-Band mochtet ihr am liebsten?5255 Stimmen
3062
No Angels
563
Bro'Sis
85
Overground
66
Preluders
87
Nu Pagadi
1225
Monrose
31
Room2012
101
Queensberry
12
Some & Any
9
LaVive
7
Melouria
7
Leandah


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de