Es gibt mal wieder Neuigkeiten von der Tequila-Front! Anstatt einen neuen Twitter-Krieg zu starten, geht Tila Tequila (28) lieber zum Shoppen fürs kommende Kind. Denn wie sie ja selber sagt, ist sie derzeit schwanger.

Das Kind in ihrem Arm ist also nicht ihr eigenes, es ist lediglich eine Puppe zur Übung. Und um zu beweisen, was für eine liebevolle Mami Tila wird, kriegt das Püppchen dann auch gleich einen Schmatzer aufs nackte Haupt. Ob sie die blonde Langhaar-Perücke zur Tarnung trägt? Kaum vorstellbar, da Tila doch nichts lieber tut als aufzufallen. Und das gelingt ihr mit künstlichem Haar auf dem Kopf und künstlichem Kind auf dem Arm ja mal wieder. Wie es wohl erst wird, wenn der echte Tequila-Nachwuchs da ist? Wer der Vater ihres Kindes ist, hat Tila bisher nicht verraten. Vermutlich versteigert sie die Information, ebenso wie ihre Ultraschallbilder.

Mittlerweile fragen wir uns, ob Tila nicht besser bei der Puppe geblieben wäre, anstatt ein echtes Baby in die Welt zu setzen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de