Was hat sich Tila Tequila (34) bloß dabei gedacht? Nach dem tragischen Krebs-Tod von Big Ang (✝55) war Tila noch eine der Ersten, die dem "Mob Wives"-Star im Netz die Ehre erwies. Doch von Anteilnahme ist wenige Tage danach keine Spur mehr beim Reality-TV-Star: Sie teilte nun heftig gegen die Verstorbene aus!

Tila Tequila
Lexi Jones/WENN.com
Tila Tequila

"Denkt ihr wirklich, dass sie es verdient hat, so gepriesen zu werden?", begann Tila ihren Facebook-Eintrag zu Big Ang und führte ihren Gedanken weiter: "Ich meine, sie ist die Frau eines Gangster-Serienmörders, warum sind alle nur so traurig?" Dazu postete das Erotikmodel noch einen Artikel, in dem auf Bildern die letzten Momente von Angela "Big Ang" Raiola zu sehen sind. "Hat sie um die Familien geweint, die ihr Ehemann zerstörte? Ich verstehe einfach nicht, warum alle so betrübt sind", macht Tila ihrer Unverständnis Luft.

Tila Tequila
WENN
Tila Tequila

Ihre Fans können diesen nachträglichen Diss auf Big Ang nicht nachvollziehen: "Hast du sie jemals getroffen? Nein? Sie hatte ein Herz aus Gold. Wie kannst du es wagen, schlecht über diese Frau zu reden, die gerade einen langen Kampf gegen den Krebs verloren hat?", äußert sich ein User - und dieser Beitrag gehört noch zu den harmloseren. Es scheint, als habe Tila Tequila mit ihren Zeilen genau das Gegenteil von dem erreicht, was sie eigentlich wollte.

Big Ang
Rommel Demano / Getty Images
Big Ang