Uups…da ist was rausgesprungen! Oder war es vielleicht Absicht? Nach dem Heroin-Skandal von Peaches Geldof (21), überrascht und schockt uns eigentlich gar nichts mehr.

Auf dem diesjährigen „Young Hollywood Awards“ in Los Angeles präsentierte sich Peaches in einem langen, violetten Kleid, welches an sich sehr schön war. Jedoch schien es obenrum etwas zu locker geschnitten zu sein, so dass Peaches Brust fast komplett raushing! Als die verwöhnte Tochter von Bob Geldof (58) sich auf dem roten Teppich von den Fotografen ablichten ließ, drehte sie sich absichtlich zur Seite, damit jeder ihren Busen sehen kann. Letztendlich verrutschte ihr Kleid so sehr, dass man einen Teil ihrer Brustwarzen sehen konnte.

Ein bisschen peinlich ist es schon…

Peaches Geldof und Eli Roth im Juli 2010
John Shearer/Getty Images for EW
Peaches Geldof und Eli Roth im Juli 2010


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de