Na da wurde es aber ganz schön heiß auf der Bühne beim Best of the Best „Spring Fest“-Konzert in Miami. Dort holte sich Rihannas (23) Ex Chris Brown (22) nämlich einen glücklichen, weiblichen Fan auf die Bühne und beglückte die Dame mit sexy Zungenspielen.

Denn er wollte es anscheinend nicht bei etwas Lapdance, viel Umarmen und Streicheln belassen. Nein, er ging gleich richtig auf Tuchfühlung. Chris setzte sich einfach auf ihren Schoß und die junge Dame schien gar nicht zu wissen, wie ihr geschieht. Plötzlich zog der Rüpel-Rapper ihr nämlich den Kopf nach hinten und fing an, ihre Lippen und ihr Kinn zärtlich und sehr sexy abzuschlecken. Man könnte fast annehmen, dass die beiden noch weitergegangen wären, wenn da nicht ein riesen Publikum zugesehen hätte. Der jungen Frau jedenfalls hat's gefallen.

Chris Brown und seine Tochter Royalty 2017
Getty Images
Chris Brown und seine Tochter Royalty 2017
Chris Brown und Rihanna beim Basketball 2012
Getty Images
Chris Brown und Rihanna beim Basketball 2012
Chris Brown und Tochter Royalty 2017
Getty Images
Chris Brown und Tochter Royalty 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de