Schlimme Stunden für Gwen Stefani (41) und Gavin Rossdale (45). Sie erlebten das, wovor alle Eltern Angst haben: Ihr Söhnchen Zuma (2) stürzte in einem unaufmerksamen Moment in ihrem Haus und verletzte sich ernsthaft.

Wie people.com berichtet, soll der Kleine von einer Arbeitsplatte in der Küche, auf der er hockte, heruntergefallen sein und sich den Arm gebrochen haben. Ein Alptraum für die Eltern! Bush-Frontmann Gavin beschreibt das Ereignis wie folgt: „Es war einer der schlimmsten Tage unseres Lebens. Es war einer dieser blöden Unfälle - er ist gefallen. Ein blöder Unfall.“

Gwens Sohn musste nach dem Sturz zunächst ins Krankenhaus gebracht werden, aber glücklicherweise geht es dem kleinen Zuma schon wieder ganz gut. Allerdings sind seine sonst so coolen Eltern noch ziemlich erschüttert, wie Gavin verriet: „Es geht ihm jetzt gut. Es ist fast schlimmer für uns Eltern... Die Kinder sind nie alleine und dann drehst du dich um – es braucht nur einen Sekundenbruchteil.“

Auch berühmte Kids zappeln herum und bereiten ihren Eltern Sorgen. Aber Gott sei dank ist ja alles noch recht glimpflich abgelaufen und bald werden wir sicher wieder Fotos von einem stylischen, tobenden Zuma sehen, der seine Mama herumscheucht.

Gwen Stefani und Gavin Rossdale
Getty Images
Gwen Stefani und Gavin Rossdale
Gwen Stefani und Blake Shelton im August 2019
Getty Images
Gwen Stefani und Blake Shelton im August 2019
Gwen Stefani und Blake Shelton bei der Vanity Fair Oscar Party 2016
Getty Images
Gwen Stefani und Blake Shelton bei der Vanity Fair Oscar Party 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de