Im australischen Dschungel gibt es kein Erbarmen. Auch heute musste schon wieder ein Kandidat das Dschungelcamp verlassen.

Von Tag zu Tag wird es gemütlicher im Camp. Nachdem Daniel Lopes (35), Ramona Leiß (54) und Jazzy (36) bereits in den vergangenen Folgen in das Luxus-Hotel zum Warten auf die Finalsendung abgeschoben wurden, musste heute wieder einer daran glauben. Erwischt hat es Radost Bokel (36). Somit sind die restlichen Bewohner wieder einen Schritt näher in Richtung „Dschungelkrone“ gerückt. Und wer weiß, vielleicht ergibt sich auch noch die eine oder andere Überraschung, schließlich zählte der amtierende Dschungelkönig Peer Kusmagk (36) in der letzten Staffel auch nicht von Anfang an zu den Top-Favoriten.

Und so bleibt nur noch die Frage: Wer muss als Nächster in den sauren Apfel beißen und das Dschungelcamp verlassen. Eine Antwort darauf und viele lustige Dschungeldetails, seht ihr wieder morgen, wenn es wieder heißt „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“. Bis dahin heißt es bangen für die Kandidaten und warten für die Zuschauer.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Waldbrand in Nowra (Australien)
Getty Images
Waldbrand in Nowra (Australien)
Waldbrand in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrand in Australien im Januar 2020
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de