Gerade erst hat uns Beyoncé (30) noch mit ihrem tollen After-Baby-Body beeindruckt, denn die Mutter der kleinen Blue Ivy zeigte sich einen Monat nach der Geburt schon wieder mit einer äußerst ansehnlichen Figur. Nun hat die Sängerin jedoch Pläne geäußert, wie sie in kürzester Zeit bis zu 20 Kilos abnehmen will, dabei hätte sie das gar nicht nötig! Doch laut des Star Magazines hat sich Beyoncé bereits einer strenge Diät und einem harten Workout verschrieben.

Damit sie das harte Boot-Camp auch durchhält, soll ihr Trainer Marco Borges sogar schon bei ihr und Jay-Z (42) eingezogen sein. „Beyoncé und Marco stehen um fünf Uhr morgens auf und machen ein zweistündiges Workout und dann wiederholen sie das Training um fünf Uhr nachmittags nochmal. Es ist ein Mix aus Cardio, Pilates, Plyometrie (Schnellkrafttraining), Yoga und natürlich Tanz“, verrät eine Quelle dem Magazin. Außerdem achte sie nun verstärkt auf ihre Ernährung und nehme nur noch sechs kleine Mahlzeiten am Tag zu sich. „Sie lebt gerade von Protein-Shakes, Eiweiß-Omeletts und Ananas-Stücken und trinkt ganz viel eiskaltes Wasser.“

Dieses harte Programm hat auch schon erste Wirkung gezeigt, denn Beyoncé soll immerhin schon sechs Kilo abgenommen haben, doch weitere Pfunde sollen folgen. „Sie ist zwar erschöpft, aber glücklich“, sagt der Insider weiter, „Beyoncé hat gesagt, dass sie auf eine noch bessere Figur als jemals zuvor hinarbeite... und sie ist bekannt dafür, ihre Versprechen zu halten.“ Na hoffentlich übertreibt sie es nicht, denn uns gefällt sie auch so schon extrem gut!

Beyoncé bei den 57. Grammy Awards
Larry Busacca/Getty Images
Beyoncé bei den 57. Grammy Awards
Beyonce beim "Get Out The Vote" für Hillary Clinton
Justin Sullivan/Getty Images
Beyonce beim "Get Out The Vote" für Hillary Clinton
Sängerin Beyoncé
Christopher Polk/GettyImages
Sängerin Beyoncé


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de