Als Schauspieler oder Schauspielerin hat man es nicht immer leicht, muss man des Öfteren ja Gefühle zum Ausdruck bringen, die Meilen entfernt von der eigentlichen Tageslaune liegen können. Aber gut, das bringt der Job eben mit sich. Dass man teilweise auch körperlich an seine Grenzen gehen muss, beweisen die Stars meist dann, wenn sie sich wegen Rollen stark verändern müssen, unglaublich ab- oder zunehmen, sich die Haare abrasieren lassen oder als Mann plötzlich mit Zwirbelbart daherkommen.

James McAvoy (33) hat da auch so seine Erfahrungen gemacht. Wie er gegenüber Metro erzählte, gibt es für den Briten, im Übrigen glücklich verheiratet und Vater zweier Kinder, nichts Schlimmeres als Sex vor der Kamera: "Ich finde, Sex ist ja schon ein Albtraum im echten Leben, zumindest bis du die richtige Person findest. Und wenn du nur vorgibst, Sex mit jemandem zu haben, dann wird die Angst ungefähr tausend Mal so groß! Du stehst morgens auf und denkst nur 'Oh nein, heute muss ich meinen Hintern in die Kamera halten', oder du bist schon mitten in der Szene und denkst 'Ist meine Atmung jetzt komisch?' oder 'Sie ist ja nett, aber glaub sie, ich will sie jetzt anmachen? Aber das tue ich nicht, ich will nur meinen Job erledigen!'"

Dass es nicht leicht ist, sich vor einer Crew auszuziehen, mag man James gut und gerne glauben. Aber wenn er sich bisher vor der Kamera entblößen musste, hat man ihm seine Nervosität nicht wirklich angesehen. Ein souveräner Schauspieler durch und durch.

Bill Skarsgård, Jessica Chastain und James McAvoy
Getty Images
Bill Skarsgård, Jessica Chastain und James McAvoy
Bill Skarsgård, Regisseur Andy Muschietti, Jessica Chastain & James McAvoy auf der "Es 2"-Premiere
Getty Images
Bill Skarsgård, Regisseur Andy Muschietti, Jessica Chastain & James McAvoy auf der "Es 2"-Premiere
Bill Skarsgård, Jessica Chastain und James McAvoy bei der Premiere von "Es 2" in London
Getty Images
Bill Skarsgård, Jessica Chastain und James McAvoy bei der Premiere von "Es 2" in London


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de