Das geht ja schon gut los! Erst diese Woche wurde die mögliche Besetzung der neuen Deutschland sucht den Superstar-Jury bekannt gegeben, da ertönen bereits die ersten kritischen Stimmen. Neben einigen anderen bekannten Gesichtern ist auch Skandal-Rapper Kay One (29) als tendenzielles Jury-Mitglied im Gespräch - eine Wahl, die nicht jedem gefällt: Ausgerechnet Ex-Kandidatin Oksana Kolenitchenko (25) findet die Absichten des Senders RTL unmöglich.

"Kay One in der DSDS-Jury? Das ist doch wohl nicht deren Ernst!!!!", beklagte sich die 25-Jährige jetzt auf ihrem Facebook-Profil. "Die letzte Jury war ja schon echt unter aller Sau, aber das ist echt das unterste Niveau".

Oskana hatte sich als Kandidatin der letzten Staffel DSDS einen Namen gemacht, schied jedoch noch vor den Live-Shows aus der Sendung aus. Anschließend unterschrieb sie einen Vertrag mit dem Platten-Label "Framties", das angeblich schon Hits für Britney Spears (31) produziert haben soll. Einen großen musikalischen Erfolg konnte sie selbst bisher allerdings nicht landen.

Kay OneWENN
Kay One
Oksana KolenitchenkoWENN
Oksana Kolenitchenko
Oksana KolenitchenkoFacebook/Oksana Kolenitchenko
Oksana Kolenitchenko


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de