Im Moment arbeitet Ex-Bro'Sis-Sängerin Indira Weis (35) hart an einem musikalischen Comeback. Und dafür wird nicht nur die Stimme geölt, sondern auch der Body wieder so richtig in Form gebracht. Und die Erfolge bei ihrem Training zeigt Indira auch gerne ihren Fans.

Durch das neue Projekt und scheinbar jede Menge Sport hat sich auch ihr Selbstbewusstsein offenbar gleich verdoppelt. Und so können sich die Besucher von Indiras Facebook-Seite an einer Vielzahl von Schnappschüssen erfreuen - favorisierte Motive: Busen, Popo oder auch mal der ganze, leicht bekleidete Körper im Fokus. Zuletzt gab es ein Foto, bei dem Indira ihren Busen beim Krafttraining in Szene setzt, mit dem Kommentar: "Von nichts kommt nichts, packen wir's an." Der "neue" Body kommt also nicht von ungefähr und bedeutet harte Arbeit. Trotz allem möchte Indira keine Size Zero Größe und behält ihre Kurven ganz bewusst: "Jeder Weg beginnt mit einer Leidenschaft und jedes Gramm Speck kann sexy geformt sein."

Doch so super sie sich auch in ihrem Körper fühlt - ist diese Body-Show angebracht? Vielleicht denkt sie sich aber auch "Sex sells" und promotet auf diese Weise ihr bald erscheinendes Album...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de