Mindestens 18,5 Millionen Menschen wissen jetzt, wie der Penis von LeBron James (30) aussieht! Wobei, mittlerweile könnten es auch einige Millionen mehr sein. Der NBA-Star hätte vor dem großen Spiel seines Teams sicherlich gehofft, aufgrund seiner spielerischen Leistung in der Presse erwähnt zu werden. Dass ein kleiner Handgriff, den er vor dem vierten Finalspiel der aktuellen Play-off-Serie tätigte, so viel offenbart, war wohl nicht geplant.

LeBron James
Splash News
LeBron James

Der Star der Cleveland Cavaliers wollte vor dem wichtigen Match noch einmal checken, ob in seiner Hose auch alles fest sitzt, damit auf dem Spielfeld auch nichts stört. Blöd nur, dass diese Kameras einfach überall sind! Der Sender ABC, der die Begegnung live im US-Fernsehen zeigte, hatte genau in dem Moment für ein Close-up herangezoomt, als LeBron plötzlich seine Hose runterzog und beherzt in seine enge Boxershorts griff, um alles zu justieren. Als wäre es nicht genug, dass ein Millionenpublikum vor den Fernsehbildschirmen das gute Stück begutachten konnte, der Ausschnitt ist natürlich auch längst auf YouTube gelandet.

LeBron James
Getty Images
LeBron James
LeBron James
Getty Images
LeBron James