Seit seiner Trennung im März datete Ed Sheeran (24) angeblich Nicole Scherzinger (37) - zumindest verbrachten die beiden Musiker sehr viel Zeit miteinander. Doch nun scheint Ed wirklich nicht mehr Single zu sein.

Ed Sheeran
Splash News
Ed Sheeran

Laut Eonline soll sich der Brite wieder verliebt haben - seine neue Freundin heißt Cherry Seaborn. Ein Insider verriet dem Nachrichtenportal, dass sie definitiv seine neue Flamme sei, mit der er auch viel Zeit verbringe. Außerdem kenne der Sänger die hübsche Blondine wohl schon länger, denn sie seien bereits in ihrer Schulzeit miteinander befreundet gewesen. Ed stellte sie sogar schon seinem Kumpel Calvin Harris (31) vor, mit dem sie gemeinsam auch den Labor Day in Las Vegas verbrachten. Anschließend besuchten sie gemeinsam den DJ im MGM Grand Hotel & Casino bei der Arbeit und amüsierten sich dort. Calvin postete einen Schnappschuss auf Instagram, auf dem Ed und Cherry zu sehen sind. Dabei schmiegt sich die hübsche Blondine an den Rotschopf, der mit seinem breiten Grinsen beweist, dass er die Zeit mit ihr sehr genießt.

Ed Sheeran
INFphoto.com
Ed Sheeran

Im März 2015 trennte sich der Musiker von seiner griechischen Freundin Athina Andrelos. Dies verriet der Musiker in der australischen 'Kyle and Jackie O Show'. Auf die Frage, ob er denn gerne Single wäre, antwortete Ed: "Das ist interessant. Das ist das erste Mal, dass ich darüber spreche." Mehr wollte er dann aber nicht dazu sagen, sodass zu den Trennungsgründen nichts weiter bekannt ist.

Calvin Harris und Ed Sheeran
calvinharris/Instagram
Calvin Harris und Ed Sheeran
Ed Sheeran und Nicole Scherzinger
Instagram / nicolescherzy
Ed Sheeran und Nicole Scherzinger
Ed Sheeran
Instagram/athinaandrelos
Ed Sheeran