Es ist Halloween-Zeit! Das merken die Fans einiger Promis an den vielen schaurigen Kostümen ihrer Idole im Internet - die posten, was das Zeug hält! Und meist gibt es drei verschiedene Arten von Verkleidungen zum Kürbis-Fest: Süß, gruselig oder sexy! Auch in diesem Jahr sind alle drei davon natürlich wieder vertreten.

Giulia Siegel
Facebook/ Giulia Siegel
Giulia Siegel

Zur ersten Kategorie "süß" zählt hier Channing Tatum (35), der ein super niedliches Foto von sich und seiner Ehefrau Jenna Dewan (34) bei Facebook gepostet hat. Beide haben sich als "Cat in the Hat" verkleidet. Dementsprechend sind die Gesichter des Paares mit klitzekleinen Katzen-Nasen verziert und von ein paar wenigen Schnurrhaaren umgeben. Doch es geht auch sexy! Das beweist DJane Giulia Siegel (40) in verruchten Overknee-Stielen, einem kurzen Mini-Kleid und ganz viel Spinnen-Spitze. Damit verdreht sich sicherlich einigen Halloween-Partyfreaks den Kopf. Wie man Menschen auf der Straße aber richtig gruselt, zeigt Ex-Bachelor Kandidatin Liz Kaeber (23): Blut verschmiert im Arzt-Kittel, mit Hygiene-Handschuhen und schaurigen weißen Augen. So wollen wohl nicht mal ihre größten Fans sie nachts auf der Straße treffen.

Liz Kaeber
Facebook/ Liz Kaeber
Liz Kaeber

Doch auch die Mischung macht's! Vor einigen Tagen schockte Micaela Schäfer (31) auf den Straßen Berlins bei eisiger Kälte mit einer Kombination aus Grusel und Sex: Nackt, wie man sie kennt, trotze sie mit ihrem heißen Körper den niedrigen Temperaturen. Doch dabei trug das Model tatsächlich eine Glatze. Das machte das ganze "Kostüm" dann doch irgendwie gruselig!

Micaela Schäfer
Patrick Hoffmann/WENN.com
Micaela Schäfer