Seitdem Lamar Odom (36) bewusstlos in einem Bordell aufgefunden wurde und im Krankenhaus liegt, kümmert sich seine Noch-Ehefrau Khloe Kardashian (31) und ihre Familie rührend um ihn. Der Reality Show-Star sorgt auch dafür, dass der Sportler möglichst viel von dem Support mitbekommt, den ihm seine Fans entgegen bringen.

Khloe Kardashian
Pacific Coast News/WENN.com
Khloe Kardashian

Lamar hat keinen Zugang zu Social-Media-Kanälen, er hat auch kein Handy und guckt auch kein Fernsehen. Khloe ist aber für ihn da, um ihm die wichtigsten Informationen zu geben. "Wir sehen uns jeden Tag. Er ist über alles im Bilde, worüber ich ihn informiere", sagt sie gegenüber NBC News. Was sie ihm erzählt, sind hauptsächlich positive und gefilterte News. "Er kann diese ganzen Informationen noch gar nicht richtig erfassen. Deshalb kann man nicht so stark ins Detail gehen", erklärt Khloe.

Khloe Kardashian und Lamar Odom
WENN
Khloe Kardashian und Lamar Odom

"Wenn etwas so Tragisches passiert, dann denkst du noch einmal über dein Leben nach", versucht sie die Situation in ihrem Leben in Worte zu fassen. Momentan promotet Khloe ihr eigenes Buch. Sie hat den Rummel um die Erscheinung zurückgehalten, weil ihr Lamar zurzeit wichtiger ist. "Ich bin wirklich froh, dass alle so viel Verständnis haben."

Khloe Kardashian
Nicky Nelson/WENN.com
Khloe Kardashian