Seit Ende Dezember bangte man um das Schicksal des Country-Stars Craig Strickland. Mit seinem Freund Chase Morland brach er zu seinem Jagdausflug auf und wurde seither vermisst. Chase wurde wenige Tage später tot aufgefunden und von Craig fehlte weiterhin jede Spur - bis jetzt! Nun fanden die Ermittler auch seinen Leichnam.

Craig Strickland
Twitter / BackroadCRAIG
Craig Strickland

Es ist traurige Gewissheit: Craig Strickland ist tot. Nach einer groß angelegten Suchaktion fand man am 4. Januar im Bereich des Kaw Lakes den leblosen Körper des Sängers. Us Weekly gegenüber bestätigt die Oklahoma Highway Patrol den Tod des 29-Jährigen.

Craig Strickland
Twitter / BackroadCRAIG
Craig Strickland

Auf Twitter meldete sich inzwischen auch die Ehefrau des Verstorbenen zu Wort und schrieb: "#CraigStrickland wurde heute gefunden. Er ist mit seinem Vater sicher im Himmel. Danke Herr, dass du uns heute zu ihm geführt hast. Ich lobe dich, Amen."

Craig Strickland
Twitter / BackroadCRAIG
Craig Strickland

Genaueres zu den Todesumständen ist bis dato nicht bekannt. Kurz vorher posteten die beiden sogar selbst - wenn auch scherzhaft - eine Nachricht, aus der herausgeht, dass ihnen das Wetter zu schaffen macht und es sein könnte, dass sie von dem Trip nicht lebendig zurückkehren könnten.