Erst flogen die Fetzen - jetzt schäumt es! Cathy (26) und Richard Lugner (83) haben sich nach dem heftigen Eifersuchtsstreit auf dem Wiener Opernball an einem ganz besonderen Ort wieder versöhnt: Zusammen planschten die beiden Streithähne jetzt in der Badewanne!

Cathy und Richard Lugner
WENN
Cathy und Richard Lugner

"Schäme dich! Du hast mich so enttäuscht. Mit einer Nutte telefonieren, obwohl du verheiratet bist", schrie Cathy ihren Ehegatten Richard noch vor wenigen Tagen an. Vor laufender Kamera und in Anwesenheit von Freunden sind bei den beiden alle Sicherungen durchgebrannt. Davon ist jetzt absolut keine Spur mehr: Nackig aber mit Schaum bedeckt kuscheln die beiden zusammen in der Wanne und grinsen den Ausraster einfach weg.

Cathy und Richard Lugner beim Wiener Opernball 2016
Matt Winter / Splash News
Cathy und Richard Lugner beim Wiener Opernball 2016

"Chillen, lachen und erzählen in der Badewanne", schrieb die Blondine zu dem Schnappschuss auf ihrer Facebook-Seite. Und offenbar wurde das Ehepaar wegen der Auseinandersetzung böse angefeindet. Mit den Worten "Hasse nicht, was du nicht verstehst", wehrte sich Cathy gegen all ihre Hater. Für ihren Richard hing sie noch einen Herz-Smiley an: Im Hause Lugner ist offensichtlich wieder der Frieden eingekehrt!

Cathy Schmitz und Richard Lugner
Patrick Hoffmann/WENN.com
Cathy Schmitz und Richard Lugner