Game of Thrones ist auch in der 6. Staffel noch immer ein Fan-Magnet und ein echter Mega-Erfolg. Für die Darsteller waren ihre Rollen ein wahrer Karriere-Push. Einige Stars der Serie haben zwar mit ihren Nacktszenen zu kämpfen und auch diesmal müssen sich wieder geliebte Figuren verabschieden. Aber am schlimmsten dürften wohl die Schauspieler dran sein, die zu Beginn eine Rolle in der Serie abgelehnt haben.

Gillian Anderson
Lia Toby / WENN.com
Gillian Anderson

Akte X-Bekanntheit Gillian Anderson (47) hat offenbar die Rolle der Cersei Lannister angeboten bekommen. Die Emmy-Gewinnerin lehnte allerdings dankend ab. Nach eigenen Angaben habe sie sich "nicht rechtfertigen können, so lange von ihren vier- und sechsjährigen Kindern weg bleiben zu müssen".

Dominic West
Chris Jackson / Getty Images
Dominic West

"The Wire"-Liebling Dominic West (46) ging es ebenfalls um seine Kids, als er eine Anfrage absagen musste. Er könne nicht über einen so langen Zeitraum von ihnen getrennt sein und verweigerte dafür eine angeblich sehr bedeutende Rolle.

Lily Allen
Alberto Reyes/WENN.com
Lily Allen

Lily Allen (31) erklärte vor einiger Zeit, für einen Part in der Show angefragt worden zu sein. Allerdings habe die Figur der Asha Graufreud für ihren Geschmack zu viel Inzest erleben müssen. Doch nur wenig später plauderte der Bruder der britischen Sängerin aus, dass es wohl nie ein Angebot gegeben habe.

Jennifer Ehle
WENN
Jennifer Ehle

Die Schauspielerin Jennifer Ehle (46) ist vielen bekannt als die Mutter von Anastasia Steele aus Shades of Grey. Doch die Amerikanerin sollte zu Beginn von "Game of Thrones" die Catelyn Stark mimen. Sie hatte die Rolle sogar für eine unveröffentlichte Pilot-Folge übernommen, sich danach jedoch wieder verabschiedet, da sie gerade erst Mutter geworden war und sich lieber um ihr Baby kümmern wolle.

Jonathan Pryce
WENN
Jonathan Pryce

Als Gouverneur Swan in Fluch der Karibik kennt man Jonathan Pryce (69). Bereits für die erste Staffel hatte HBO den Briten angerufen, doch die Serie wäre "nichts für ihn" gewesen. Offenbar ließ er sich dann doch noch überzeugen, denn wie eingefleischte Fans der Serie wissen, verkörpert er seit der 5. Staffel den Hohen Spatz.