Berlin - Tag & Nacht-Fans kennen das Pfeifen und den damit verbundenen Ohrwurm von "Berlin" ganz genau. Der Hit stammt von Bollmer und der hat mit seiner Band in den vergangenen Monaten eine riesige Tour, unter anderem als Support von Unheilig und Christina Stürmer (34), gemacht. Danach stand erst einmal eine Pause an, aber auch nur, um jetzt energiegeladen und mit einem tollen Album im Gepäck zurückzukehren.

Der Graf von Unheilig
Bernd Ullrich/WENN.com
Der Graf von Unheilig

Am 10. September wird Unheilig das allerletzte Konzert geben, Bollmer darf dabei als Vorband nicht fehlen. Der Sänger, der mit bürgerlichem Namen Peter Bolmer heißt, bringt jetzt sein neues Album heraus, die erste Single "Herz", läuft bereits im Radio rauf und runter und ist ab dem 2. September zu kaufen. Die neuen Songs unterscheiden sich von den alten in einem Punkt, erklärt Bollmer gegenüber Promiflash: "Es ist ein sehr emotionales und intimes Album geworden."

Bollmer mit Hut
Fotografin: Katja Kuhl
Bollmer mit Hut

Der erste große Hit "Berlin" feierte übrigens auch im Ausland Erfolge. Zur Zeit der "Champions League", als FC Barcelona gegen Juventus Turin in Berlin das Finale bestritt, soll sogar Lionel Messi (29) Bollmers Hit ab und zu gepfiffen haben.

Bollmer - Herz
Bollmer - Herz
Bollmer - Herz

Auf das neue Album und die dazugehörige Tour ab Oktober 2016 können sich die Fans also schon einmal freuen.

Auch Britney Spears (34) hat kürzlich endlich wieder eine neue Single herausgebracht, seht euch mehr dazu im Clip am Ende des Artikels an.