Heute geht es endlich wieder los! In den USA startet die 13. Staffel des Serienhits Grey's Anatomy. Leider wird es auch diesmal – wie von den Fans erhofft – kein Wiedersehen mit "Christina"-Darstellerin Sandra Oh (45) geben. Trotzdem ist Hauptdarstellerin Ellen Pompeo (46) ganz aus dem Häuschen.

Ellen Pompeo, Jesse Williams und Justin Chambers bei Grey's Anatomy
Everett Collection / ActionPress
Ellen Pompeo, Jesse Williams und Justin Chambers bei Grey's Anatomy

Da ist sie wohl richtig happy, endlich wieder mit den Kollegen am Set zu stehen. Auf Instagram postete Ellen nämlich einen süßen Clip, in dem sie bei den Dreharbeiten eine kleine Tanzeinlage hinlegt. Erstaunlich geschmeidig zeigt sie mit zwei Crewmitgliedern eine coole Hip-Hop-Choreografie. Doch neben all dem Spaß grüßt die Schauspielerin auch die Produzentin und Erfinderin von "Grey's Anatomy", Shonda Rhimes (46): "Wir arbeiten uns den Arsch ab."

Shonda Rhimes
Ivan Nikolov/WENN.com
Shonda Rhimes

Ellen gestand vor einigen Monaten übrigens, dass sie auch altersbedingt dem Cast treu bleibt, denn mit über 40 seien die Rollenangebote eher knapp. Dafür lässt sie sich ihr Rolle aber auch ganz ordentlich bezahlen. Wie viel die Beauty verdient und wie krass sie offensichtlich tanzen kann, seht ihr im Clip.

Ellen Pompeo in West Hollywood bei einer Premiere
Jason LaVeris/FilmMagic
Ellen Pompeo in West Hollywood bei einer Premiere