Bei Das Supertalent sind schon des Öfteren kontroverse Kandidaten angetreten, um die Jury aus Dieter Bohlen (62), Victoria Swarovski (23) und Bruce Darnell (59) von ihrem Können zu überzeugen. Nicht allen gelingt es, manche müssen sogar gehen, obwohl sie von einem der Juroren ein "Ja" bekommen haben. Nun hat es ein ganz besonders spezieller Kandidat eine Runde weiter geschafft: Gordo Gamsby aus Australien schockierte alle mit seiner Performance!

Victoria Swarovski konnte kaum hinsehen, Bruce Darnell verzog das Gesicht entsetzt und auch Dieter Bohlen schien nicht so ganz zu glauben, was er da sah. Der 32-jährige Gordo Gamsby aus Down Under begann seinen Auftritt im schicken Anzug und zu sanfter hawaiianischer Musik. Doch was dann kam, sorgte für offene Kinnladen: Gordo steckte sich einen Fleischspieß durch die Wangen! Die Performance nennt er selbst "australisches Schaschlik".

Doch während Victoria schnell den roten Buzzer betätigte, bekam der Australier von Bruce und Dieter tatsächlich einen grünen Haken. "Ich finde das gut, das ist ein Supertalent", meinte Choreograf Bruce. Doch was meint ihr? Ist Gordo Gamsby verdient weiter oder hätte er aus der Show fliegen sollen? Stimmt in unserer Umfrage darüber ab!

Robert Beitsch und Sarah Lombardi bei "Let's Dance" 2016
Getty Images
Robert Beitsch und Sarah Lombardi bei "Let's Dance" 2016
Bruce Darnell, Sylvie Meis und Dieter Bohlen bei "Das Supertalent" 2008
Sebastian Widmann/Getty Images
Bruce Darnell, Sylvie Meis und Dieter Bohlen bei "Das Supertalent" 2008
Ist Gordo Gamsby mit seiner krassen Performance zu Recht weiter?596 Stimmen
512
Nein, das ist für mich kein Supertalent
84
Ja, ich fand ihn cool!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de