Er hat es geschafft! Jens Büchner (47) nahm an der diesjährigen Dschungelcamp-Staffel teil und konnte den australischen Urwald erhobenen Hauptes verlassen – er belegte den sechsten Platz. Eine Person vermisste der Kult-Auswanderer während seiner abenteuerlichen Reise besonders: seine Verlobte Daniela Karabas (39). Jetzt kam der Schlagersänger endlich daheim auf Mallorca an und konnte seine Liebste wieder in die Arme schließen!

Um das Gefühl der sehnlich erwarteten Heimkehr zu seiner Familie und besonders zu seiner Zukünftigen zu beschreiben, benötigte Jens nur wenige Worte. "Zu Hause", postete er schlicht auf Facebook und fügte ein Herz-Emoji hinzu. Dazu veröffentlichte der Goodbye Deutschland-Star ein romantisches Knutsch-Pic mit seiner Dani. Diese Zweisamkeit scheinen die beiden nach den anstrengenden letzten Wochen wohl besonders zu genießen. "Ihr seid ein tolles Paar", fanden auch die Fans der Turteltauben.

In einem Video richtete sich der Zwillingsvater auch direkt an seine Anhänger, und zwar gleich nach seiner Landung in der Wahlheimat: "Endlich bin ich wieder auf der geilsten Insel der Welt. Ich freu mich wahnsinnig auf meine Familie. Vielen Dank für alles. Hiermit hat das Abenteuer erst mal ein Ende." An dem Projekt teilnehmen zu dürfen, sei für Jens eine wahnsinnige Ehre gewesen.

Jens Büchner im Dschungelcamp 2017RTL / Stefan Menne
Jens Büchner im Dschungelcamp 2017
Jens Büchner, seine Freundin Daniela und die gemeinsamen ZwillingeInstagram / buechnerjens
Jens Büchner, seine Freundin Daniela und die gemeinsamen Zwillinge
Daniela Karabas und Jens Büchner bei der Verleihung des Deutschen Comedypreises 2016 in KölnHauter,Katrin / Actionpress
Daniela Karabas und Jens Büchner bei der Verleihung des Deutschen Comedypreises 2016 in Köln


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de