Ist Melania Trump (47) in Gefahr? Die First Lady befindet sich momentan in Hamburg. Der Grund: In der Hansestadt findet der G20-Gipfel mit Spitzenpolitikern wie Angela Merkel (62), Emmanuel Macron und Donald Trump (71) statt. Gegen dieses Treffen protestieren seit Tagen hunderte Demonstranten und verwandeln Hamburg in einen Hexenkessel. Inzwischen ist die Lage sogar so brenzlig geworden, dass Melania ihre Unterkunft nicht verlassen darf!

Eigentlich sollte das Ex-Model heute mit Joachim Sauer (68), dem Ehemann von Angela Merkel, und weiteren Partnern der Staats- und Regierungschefs ein sogenanntes Partnerprogramm absolvieren – doch das ist für die Präsidentengattin momentan nicht möglich. Eine Sprecherin erklärte gegenüber der Deutschen Presse-Agentur den Grund dafür: "Wir haben von der Polizei bisher keine Sicherheitsfreigabe zum Verlassen des Gästehauses." Sobald die Freigabe erfolgt sei, werde sie in das Partnerprogramm einsteigen, auf das sie sich auch sehr freue.

Wegen des G20-Gipfels waren gestern auch Superstars wie Shakira (40), Lena Meyer-Landrut (26) und Pharrell Williams (44) in Hamburg. Sie und andere Musikgrößen traten bei dem Musikevent Global Citizen Festival auf, um ein Zeichen gegen Armut und Ungleichheit zu setzen.

Melania TrumpOlivier Douliery / CNP / AdMedia
Melania Trump
Donald und Melania Trump am Weißen HausJustin Sullivan/Getty Images
Donald und Melania Trump am Weißen Haus
Szenen in Hamburg kurz vor dem G20-GipfelOdd Andersen/GettyImages
Szenen in Hamburg kurz vor dem G20-Gipfel


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de