Birgit Schrowange (59) hat es geschafft, dieses Geheimnis ein ganzes Jahr lang geheim zu halten: Die Moderatorin hat sich für die RTL-Show "This Time Next Year" 365 Tage lang eine Perücke aufgesetzt! Darunter ließ sie klammheimlich ihre naturgrauen Haare sprießen und präsentierte die silbergraue Frise jetzt nicht nur der Öffentlichkeit, sondern auch Freunden und Kollegen! Und natürlich der Männerwelt...

Und die ist begeistert! In ihrem TV-Magazin Extra verrät die Mutter eines Sohnes: "Ich habe in der Zeit auch jemanden kennengelernt, dem habe ich mich auch auch oben ohne präsentiert. Der fand das ganz großartig!" Ein neuer Mann an der Seite der selbstbewussten RTL-Schönheit? Leider nein: "Daraus ist zwar nichts geworden, aber es war ein schöner Flirt." Birgit sieht voller Zuversicht in ihre romantische Zukunft, denn: "Die richtigen Männer werden das gut finden, weil ich authentisch bin!"

Und tatsächlich: Wenn es nach der Reaktion ihres Kollegen Peter Kloeppel (58) geht, wird die Ex von Markus Lanz (48) wohl nicht lange allein bleiben! Ihn wundere die neue Frise nicht, denn Birgit "strahlt sowie von innen heraus!" Was glaubt ihr? Kommen graue Haare bei potentiellen Partnern gut an? Stimmt ab!

Birgit Schrowange, ModeratorinInstagram / birgit.schrowange
Birgit Schrowange, Moderatorin
Markus Lanz und Birgit SchrowangeWENN
Markus Lanz und Birgit Schrowange
Peter KloeppelChristian Augustin/Getty Images
Peter Kloeppel
Finden potentielle Partner graue Haare sexy?272 Stimmen
198
Klar, bei so einer Hammer-Frau!
74
Weiß nicht, kommt auf die Trägerin oder den Träger an...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de