Janni Hönscheid (27) wird sentimental. Zum Start der neuen Staffel von Adam sucht Eva - Promis im Paradies schwelgt die Surferin in Erinnerungen. Sie lernte letztes Jahr in der Show Peer Kusmagk (42) kennen und lieben. Seitdem überschlugen sich die Ereignisse bei den beiden. Jetzt erinnert sich die Blondine noch einmal zurück.

"So wie Gott uns schuf und mit nichts zu verlieren sind wir auf die Insel in Tahiti gereist, haben die wahre Liebe gefunden und sind nun zu dritt", dieses Fazit zog Janni jetzt auf ihrer Facebook-Seite. Nur etwas mehr als ein Jahr nach der Ausstrahlung sind sie und Peer bereits verlobt und Eltern des kleinen Emil-Ocean. Die Sendung stellte sich für Janni und Peer als Glücksgriff dar: "Sicherlich sind wir einer der besten Beweise dafür, dass die Liebe manchmal wirklich eigenartige Wege geht, aber dass man seinen Instinkten immer folgen sollte, ganz egal, was alle anderen denken und keine Chance auslassen sollte, sein ganz eigenes Glück zu finden."

Und auch für die aktuellen Islander fand Janni ein paar aufmunternde Worte: "Wir wünschen allen Reisenden auf der Suche nach ihrer großen Liebe sowie nach einem erfüllten Leben voller Abenteuer und Erlebnisse ganz viel Glück." Dieses Jahr darf sie die Show mit ihrer eigenen, kleinen Familie in Ruhe vom aus Sofa verfolgen.

Janni Hönscheid mit ihrem Sohn Emil-OceanInstagram / jannihonscheid
Janni Hönscheid mit ihrem Sohn Emil-Ocean
Peer Kusmagk und Janni HönscheidInstagram / jannihonscheid
Peer Kusmagk und Janni Hönscheid
Peer Kusmagk, Janni Hönscheid und ihre gemeinsamer Sohn Emil-OceanInstagram / jannihonscheid
Peer Kusmagk, Janni Hönscheid und ihre gemeinsamer Sohn Emil-Ocean
Gibt es dieses Jahr bei AsE wieder so eine Liebesgeschichte?869 Stimmen
125
Ich denke schon.
744
Nein, das war einmalig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de