Sie macht Schluss – nach knapp 25 Jahren! Für Schauspielikone Hannelore Hoger (75) ging am vergangenen Samstag eine TV-Ära zu Ende: Die Hamburgerin flimmerte zum allerletzten Mal als Polizistin Bella Block in der gleichnamigen ZDF-Kultserie über die deutschen Fernsehbildschirme. Knapp 38 Fälle hatte sie als charmante Ermittlerin seit 1994 gelöst. Ob bei Hannelore nach so langer Zeit nicht doch ein bisschen Wehmut aufkommt?

"Bella Block" ist endgültig abgedreht – und das war tatsächlich Hannelores eigene Entscheidung! "Ich bin relativ unsentimental. Die Entscheidung war richtig. Der Sender wollte noch weitermachen. Aber 25 Jahre sind eine sehr lange Zeit und ich kann nicht immer die gleiche Rolle spielen", erklärte die 75-Jährige im Gespräch mit Bild gelassen. Die Phase als Bella möchte das rothaarige TV-Urgestein dennoch nicht missen müssen. "Es war eine schöne Zeit und ich verdanke Bella viel. Sie hat mir ermöglicht, dass ich Angebote auch mal absagen kann und ich mir ein kleines finanzielles Polster zugelegt habe", freute sich Hannelore.

Die Schauspielerei komplett an den Nagel zu hängen, kommt für die Kultdarstellerin nicht infrage: "Ich möchte arbeiten, solange wie es geht. Allerdings bin ich auch 25 Jahre älter geworden, doch wenn ein gutes Angebot kommt, bin ich dabei." Am liebsten wäre dem TV-Star ein Projekt mit der eigenen Tochter Nina Hoger (57). Auch sie gehört inzwischen zu den erfolgreichsten deutschen Fernsehdarstellern. Die Fans müssen sich also keine Sorgen machen, ihre Hannelore nicht schon bald wiederzusehen.

Hannelore Hoger, Hamburger SchauspielerinPatrick Hoffmann/WENN.com
Hannelore Hoger, Hamburger Schauspielerin
Hannelore Hoger, "Bella Block"-StarWENN.com
Hannelore Hoger, "Bella Block"-Star
Hannelore Hoger, SchauspielerinWENN.com
Hannelore Hoger, Schauspielerin
Seid ihr traurig, dass Hannelore ihre Rolle als Bella an den Nagel gehangen hat?335 Stimmen
69
Nein, ich habe die Serie nie geschaut.
266
Ja, ich war immer ein großer Fan von ihr als Bella Block.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de