Es hätte die Krönung eines romantischen Tages werden sollen, stattdessen lacht sich das Internet schlapp! Nachdem der britische Prinz Harry (33) die ehemalige Schauspielerin Meghan Markle (36) in einer herzergreifenden Zeremonie ehelichte, zeigte der Sender RTL im Anschluss noch die Verfilmung ihrer Lovestory "Harry & Meghan: Eine königliche Romanze". Die royalen Fans erwarteten zarte Gefühle und süße Momente – doch die platten Dialoge und übertriebenen Szenen konnten nicht überzeugen!

Auf Twitter schrieben sich die Zuschauer die Finger wund. "Ich glaube, dieser Film ist der größte Trash, oder?", meinte ein fassungsloser Fan. "Im Film ist Kate voll die Bitch", lachte ein anderer. Und wirklich: In der Verfilmung wird Herzogin Kate (Laura Mitchell) so dargestellt, als habe sie kein gutes Haar an Meghan (Parisa Fitz-Henley, 41) gelassen. Auch andere Mitglieder der Königsfamilie benehmen sich zum größten Teil ungehobelt, frech oder unhöflich der Schauspielerin gegenüber. Ob das alles so der Wahrheit entsprach? "So wie Will und Kate dargestellt werden, fühle ich mich persönlich angegriffen", schrieb dann auch ein weiterer Zuschauer. Weiterer Kritikpunkt: Der Prinz begegnet im Streifen mehrmals einem Löwen, der ihn aber nicht angreift. Die Zuschauer interpretierten das als Symbol für die Liebe zu seiner verstorbene Mutter, Prinzessin Diana (✝36).

Als eine Szene gezeigt wurde, in der Prinz Harry (Murray Fraser) dann zu einer Halloween-Party seiner Freundin als Frosch verkleidet auftaucht, drehte das Netz komplett durch! "Ich lache mich kaputt und stelle mir so viele Fragen, während das läuft" oder "Ich halte das nicht aus", waren nur zwei der Kommentare, die durchs Netz geisterten. Diese Verfilmung ist wohl ganz klar durchgefallen! Oder wie gefällt sie euch?

Murray Fraser und Parisa Fitz-Henley, die Darsteller von Prinz Harry und Meghan MarkleInstagram / parisafitzhenley
Murray Fraser und Parisa Fitz-Henley, die Darsteller von Prinz Harry und Meghan Markle
Meghan Markle und Prinz Harry bei den Invictus Games 2017Euan Cherry/WENN
Meghan Markle und Prinz Harry bei den Invictus Games 2017
Meghan Markle und Prinz Harry in Nottingham, EnglandDan Kitwood / Getty Images
Meghan Markle und Prinz Harry in Nottingham, England
Wie gefällt euch "Eine königliche Romanze"?3409 Stimmen
1289
Ich finde den richtig süß und weiß nicht, was die Leute haben.
2120
Der war so schlecht, aber dabei unglaublich lustig!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de