Diese Hochzeit verfolgten Millionen Zuschauer weltweit auf den TV-Bildschirmen: Am Samstag gaben sich Prinz Harry (33) und seine Meghan (36), die nun Herzogin von Sussex ist, das Jawort. Eigentlich verlief alles reibungslos, der Zeitplan wurde perfekt eingehalten, niemand patzte. Fast niemand. Denn der Regisseur, der für die Ausstrahlung der Trauungsbilder verantwortlich war, pfuschte in einem wichtigen Augenblick – für seinen Fehler wurde allerdings Meghan im Netz angefeindet.

Hat Harrys frisch Vermählte etwa nicht vor Queen Elizabeth II. (92) geknickst? Diese zentrale Frage stand im Raum, nachdem die Eheschließung vollzogen war. Auf Twitter bemerkten zahlreiche Fans den vermeintlich fehlenden Knicks, der laut Protokoll aber vorgeschrieben ist, sofort. "Irgendeine Idee, warum Meghan nicht vor der Queen geknickst hat?", "Warum hat sie nicht geknickst?", "Meghan, hast du vergessen, dich vor der Queen zu verbeugen?" – die Kommentare wiederholten sich im Sekundentakt. Doch auch wenn die 36-Jährige bisher schon so einige Royal-Regeln eher locker angegangen ist – vor der Königin von England hat sie definitiv einen Knicks gemacht. In der Live-Übertragung war allerdings nur ein winziger, kaum wahrnehmbarer Augenblick davon zu sehen. Genau in der Sekunde, in der die Ex-Suits-Darstellerin nämlich zu der Knicks-Bewegung ansetzte, wechselte die Kameraeinstellung und das Brautpaar wurde von oben gezeigt. Meghans Knicks ging so beinahe vollkommen unter.

Auch Herzogin Kate (36) musste bei ihrer Hochzeit mit Prinz William (35) im April 2011 vor der Queen knicksen. Damals wurde der wichtige Moment aber übertragen. Für Meghan wird letztendlich aber nur eines wirklich zählen: Dass die anwesenden Gäste und vor allem die Königin selbst ihre Geste der Ehrerbietung gesehen haben.

Queen Elizabeth II. und Meghan MarkleJonathan Brady - WPA Pool/Getty Images
Queen Elizabeth II. und Meghan Markle
Queen Elizabeth II. auf Prinz Harrys HochzeitWPA Pool / Getty Images
Queen Elizabeth II. auf Prinz Harrys Hochzeit
Herzogin Kate knickst nach der Hochzeit mit Prinz William vor der QueenKirsty Wigglesworth - WPA Pool/Getty Images
Herzogin Kate knickst nach der Hochzeit mit Prinz William vor der Queen
Was sagt ihr dazu, dass der Knicks nicht gezeigt wurde?7904 Stimmen
4652
Was für ein Fauxpas! Die arme Meghan!
3252
Ich finde es halb so wild.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de