Wochenlang wurde alles dafür getan, das Geheimnis um das Brautkleid von Herzogin Meghan (36) bis zur letzten Sekunde zu wahren. Am vergangenen Samstag überraschte die Braut dann einfach alle – und bezauberte an ihrem großen Tag mit dem wohl schlichtesten Brautkleid, das eine royale Hochzeit je gesehen hat: Ohne Spitze, Tüll und sonstigen Chichi trat sie in einer nahezu minimalistischen Robe vor den Altar. Für alle Fans der eleganten Kreation hatte der Kensington Palace jetzt ein besonderes Goodie: Der Palast veröffentlichte die Entwürfe zu Meghans Traum in Weiß!

Und die stehen dem fertigen Dress in nichts nach! Schon auf den Zeichnungen der Givenchy-Designerin Clare Waight Keller wird klar: Die Besonderheit des Kleides liegt in seiner Zurückgenommenheit. Klare Linien, fließende Stoffe und ein dezenter U-Boot-Ausschnitt – lediglich der Schleier wurde mit aufwendigen Spitzenbesätzen verschönert. Ein Kleid, das perfekt zu Meghans puristischem Stil passt: "Die Herzogin und Ms. Waight Keller haben eng an dem Design zusammengearbeitet, das – entsprechend der Grundsätze des Hauses Givenchy – zeitlose Eleganz verkörpert", heißt es auf dem offiziellen Instagram-Profil des Palastes.

So schlicht das Kleid an sich auch war – der Schleier hätte nicht aufwendiger sein können! Mit fünf Metern Länge, einer eingearbeiteten Mohnblüte als Symbol für Meghans kalifornische Herkunft und 53 aus Spitze gewebten Blüten aus allen Ländern des Commonwealth bekannte sich die Ex-Schauspielerin ganz klar zu ihrem zukünftigen Leben als Herzogin von Sussex.

Prinz Harry und Meghan Markle in der St. George's Chapel in WindsorAndrew Matthews - WPA Pool/Getty Images
Prinz Harry und Meghan Markle in der St. George's Chapel in Windsor
Der Entwurf von Herzogin Meghans HochzeitskleidInstagram / kensingtonroyal
Der Entwurf von Herzogin Meghans Hochzeitskleid
Meghan Markle vor ihrer Hochzeit mit Prinz HarryANDREW MATTHEWS/AFP/Getty Images
Meghan Markle vor ihrer Hochzeit mit Prinz Harry
Könntet ihr euch vorstellen, ein ebenso schlichtes Kleid bei eurer Hochzeit zu tragen?2029 Stimmen
944
Ja! Man braucht nicht viel Chichi, um einfach klasse auszusehen!
932
Nein! Meghans Kleid war schön, aber ein bisschen mehr darf es schon sein!
153
Bestimmt nicht! Bei einer Hochzeit muss alles krachen – auch das Brautkleid! Für mich kann es nicht genug Chichi haben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de