Immer wieder wurde über vermeintliche Krisen spekuliert, seit gestern ist es amtlich: Nach 13 gemeinsamen Jahren gehen Boris (50) und Lilly Becker (41) nun tatsächlich getrennte Wege. Sicherlich keine leichte Zeit für die beiden – immerhin müssen sie nicht nur das Beziehungsaus, sondern auch die damit verbundenen Schlagzeilen und Spekulationen verkraften. Nun meldet sich Boris selbst zu Wort – und bedankt sich in einem ersten Statement bei seinen Fans!

In zahlreichen Twitter-Kommentaren sprechen Boris' Anhänger dem Ex-Profi-Sportler Mut zu. "Du bist und bleibst ein Idol und eine Legende, eine Kämpfernatur, die Niederlagen und Tiefen wegsteckt, um als Sieger mit mehr Größe und Stärke wieder hervorzukommen", schreibt beispielsweise ein User. Den Support seiner Follower nimmt der 50-Jährige nur wenige Stunden nach der offiziellen Trennungsbestätigung zum Anlass, erste Worte an die Öffentlichkeit zu richten: "Ich bin überwältigt und sehr berührt von all den positiven/lieben/emotionalen Botschaften an mich... Ich habe wirklich noch ein paar Freunde! Vielen Dank", twitterte der Ex-Tennisspieler.

Was genau zur Trennung der beiden führte, ist bisher nicht bekannt. Ein medialer Rosenkrieg scheint aber nicht zu drohen. Aus der Pressemitteilung von Anwalt Christian-Oliver Moser ging klar hervor: Boris und Lilly haben sich freundschaftlich getrennt – für sie zähle aktuell nur das Wohlergehen ihres gemeinsamen Sohnes Amadeus (8).

Lilly und Boris Becker auf den Laureus World Sports Awards in MonacoC. Wilson/Getty Images for Laureus
Lilly und Boris Becker auf den Laureus World Sports Awards in Monaco
Boris Becker in London 2017WENN.com
Boris Becker in London 2017
Boris, Lilly und Amadeus BeckerInstagram / borisbeckerofficial
Boris, Lilly und Amadeus Becker
Glaubt ihr, Boris und Lilly finden eine einvernehmliche Lösung in Bezug auf ihren Sohn Amadeus?1067 Stimmen
443
Nein! Das kracht bestimmt noch über kurz oder lang!
624
Ja, ich glaube, die beiden kriegen das hin und wissen, worauf es wirklich ankommt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de