Herzogin Meghan (36) hat ihre Schwägerin vom Thron gestoßen! Erst seit knapp zwei Wochen ist die schöne Amerikanerin mit Prinz Harry (33) verheiratet. Schon vor der Hochzeit gab es immer wieder Vergleiche der ehemaligen Schauspielerin mit Herzogin Kate (36) – und diese dürften nun nur noch intensiver werden: Meghan hat sich jetzt einen "Titel" der Frau von Prinz William (35) ergattert – sie ist der einflussreichste Royal!

So ein Erfolg nach nur 14 Tagen! Wie die Britische OK nun berichtet, konnte sich die 36-Jährige einen vorderen Platz auf der Liste der einflussreichsten Frauen, die in Großbritannien arbeiten, sichern. Damit setzt sie sich unter den Royal-Ladys wie ihrer Schwiegeroma Queen Elizabeth II. (92) und ihrer Schwägerin an erste Stelle! Bei dem Ranking finden sich auch andere große Namen wieder, wie der der Sängerin Dua Lipa (22), Menschenrechtsanwältin Amal Clooney (40) und Harry Potter-Erfinderin J.K. Rowling (52). Ihren "Titel" verdankt die Brünette ihrem Engagement in den Medien, ihrem Style und ihrer Wohltätigkeitsarbeit. Das Modemagazin Vogue führt die Fashionista zudem in ihrer Top 25 der einflussreichsten Frauen des Jahres.

Ob die Mama von Prinz George (4) und Prinzessin Charlotte (3) da etwa ein wenig genervt sein wird? Angeblich soll Kate bereits bei der Hochzeit ihres Schwagers eifersüchtig gewesen sein, da diese pompöser gewesen sei und mehr Aufmerksamkeit auf sich gezogen habe.

Meghan Markle und Herzogin Kate bei einem royalen TerminChris Jackson / Getty Images
Meghan Markle und Herzogin Kate bei einem royalen Termin
Meghan Markle einen Tag vor ihrer HochzeitSteve Parsons - Pool / Getty Images
Meghan Markle einen Tag vor ihrer Hochzeit
Herzogin Kate bei der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle im Mai 2018Andrew Matthews / Getty Images
Herzogin Kate bei der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle im Mai 2018
Wie findet ihr es, dass Meghan und Kate ständig miteinander verglichen werden?10825 Stimmen
9450
Das nervt mittlerweile nur noch!
1375
Das liegt eben sehr nah!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de