Für Herzogin Meghan (36) gab es nach der königlichen Hochzeit keine Verschnaufpause. Schon nach wenigen Tagen musste die ehemalige Schauspielerin sich den ersten royalen Pflichten stellen. Selbst einen der typischen Balkonauftritte am Buckingham Palace absolvierte die frischgebackene Royal bereits mit Bravour. Für so viel königliche Etikette wird Meghan jetzt auch belohnt: Sie darf die Queen (92) in ihrem Privatzug begleiten – eine Ehre, die selbst Prinz William (35), Prinz Harry (33) und Herzogin Kate (36) noch nicht zuteil wurde!

Für die 36-Jährige und ihre Schwiegeroma geht es an diesem Mittwoch nach Cheshire. Dort warten einige royale Aufgaben, wie zum Beispiel eine Brücken- oder auch eine Theatereröffnung auf die beiden Adligen. Wie das Magazin People berichtet, reisen die Queen und ihre junge Begleiterin dafür ganz standesgemäß in dem persönlichen Privatzug der Monarchin, der sonst auch als "Palast auf Rädern" bekannt ist. Meghan darf dort sogar übernachten. Das ist ein Privileg, dass bisher erst wenige Menschen genießen durften. Damit setzt die 92-Jährige ein klares Zeichen, dass an den Gerüchten, sie sei mit der Frau ihres Enkels nicht einverstanden, offenbar nicht viel dran ist.

Der royale Zug wird bereits seit Jahrzehnten als Fortbewegungsmittel für die Königsfamilie benutzt. Obwohl die Bahn schon etwas veraltet ist, bietet sie ihren hochkarätigen Mitfahrern eine Menge Luxus. Queen Elizabeth und Meghan können mehrere Schlafzimmer, Badezimmer, ein Wohnzimmer, ein Raucherzimmer und sogar ein Esszimmer für bis zu zwölf Personen nutzen.

Prinz Harry und Meghan Markle nach der "Trooping The Color"-Parade in LondonDANIEL LEAL-OLIVAS/AFP/Getty Images
Prinz Harry und Meghan Markle nach der "Trooping The Color"-Parade in London
Queen Elizabeth II.Dominic Lipinski - WPA Pool/Getty Images
Queen Elizabeth II.
Prinz Harry und Herzogin Meghan beim Geburtstag von Prinz CharlesDominic Lipinski - Pool/Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan beim Geburtstag von Prinz Charles
Hättet ihr gedacht, dass die Queen zu solchen Terminen im Zug fährt?3963 Stimmen
2645
Ja, der royale Zug hat schließlich schon Tradition!
1318
Nein, ich hätte etwas Luxuriöseres erwartet!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de