Der Hochzeits-Countdown läuft! In knapp sechs Wochen ist es soweit: Am 28. Juli wollen sich GZSZ-Schauspieler Jörn Schlönvoigt (31) und seine Verlobte Hanna Weig romantisch das Jawort geben. Bereits vor einem halben Jahr sind sie Eltern der kleinen Delia geworden. Und was darf vor einer ordentlichen Hochzeit nicht fehlen? Natürlich der Junggesellinnenabschied! Das fanden auch die Brautjungfern von Hanna: Deshalb entführten sie die zukünftige Braut zu einem unvergesslichen Überraschungs-JGA in Berlin.

Und wie Hanna ihren Followern in ihrer Instagram-Story berichtete, hätte sie sich keinen schöneren Junggesellinnenabschied wünschen können: Nach einer Bootstour ging es für die Frauen in eine gemeinsame Hotel-Suite, wo sie einen klassischen Mädelsabend verbrachten – inklusive Sekt, Snacks, Gesprächen und aufeinander abgestimmten rosafarbenen Morgenmänteln. Für den gelungenen JGA bedankte sich die Bald-Ehefrau bei ihren Freundinnen mit einem Foto auf Insta, auf dem die gesamte Gruppe auf dem Sofa zusammensitzt und sich zuprostet: "Ich habe die besten Brautjungfern der Welt. Ich hatte einen wundervollen Tag mit meinen Mädels", schrieb sie dazu.

Und was ist mit Hannas Verlobtem Jörn? Er hat seinen Junggesellenabschied anscheinend noch vor sich – zumindest hat er via Social Media noch keine Pics oder Clips von einem JGA gepostet. Glaubt ihr, dass Jörn bald seinen Abschied aus der Single-Welt feiert oder hat er ihn doch schon hinter sich? Stimmt darüber in unserer Umfrage ab!

Hanna Weig und Jörn SchlönvoigtH&M
Hanna Weig und Jörn Schlönvoigt
Hanna Weig, Delia und Jörn SchlönvoigtInstagram / joern_schloenvoigt
Hanna Weig, Delia und Jörn Schlönvoigt
Hanna WeigInstagram / hannaweig
Hanna Weig
Was glaubt ihr: Hatte Jörn schon seinen Junggesellenabschied?371 Stimmen
171
Ja, bestimmt. Vielleicht wollte er einfach keine Bilder von dem Abend posten!
200
Nein, er würde doch ein Bild davon auf seinem Insta-Account teilen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de