In wenigen Wochen ist es so weit: Die Bachelorette geht in die fünfte Runde und wieder einmal stürzen sich zwanzig Single-Herren ins große Rosenabenteuer. Schon Ende Mai machten die ersten Schlagzeilen die Runde, dass dieses Jahr Ex-Bachelor-Kandidatin Nadine Klein (32) die stacheligen Schnittblumen verteilen könnte. Der Sender selbst bestätigte noch nichts offiziell – doch dieses Foto könnte schon jetzt alles auffliegen lassen!

RTL veröffentlichte bereits ein erstes Pressefoto der neuen Junggesellin – allerdings sieht man darauf nur den sitzenden Oberkörper der Mystery-Lady mitsamt Rosenstrauß im Arm. Ein Detail an ihrer Hand könnte jetzt allerdings bestätigen, dass es sich bei der neuen Bachelorette tatsächlich um die 32-jährige Nadine handelt. Auf einem Instagram-Foto von Februar trägt die brünette Beauty offenbar ein und denselben Ring am Finger, wie die Dame auf dem offiziellen Showpic! Zu späteren Zeitpunkten ist das Schmuckstück auf keinem weiteren Netz-Schnappschuss der Berlinerin zu sehen.

Lange müssen sich die Fans der Datingshow aber wohl nicht mehr gedulden, bis die wahre Identität der neuen Rosenlady enthüllt wird. Bereits am 18. Juli – kurz nach dem großen Finale der Fußball-Weltmeisterschaft – geht die erste Folge der Kuppelsendung an den Start. Aber was glaubt ihr: Könnte sich RTL mit diesem Foto selbst verraten haben?

Nadine Klein mit verdächtigem RingInstagram / nadine.kln
Nadine Klein mit verdächtigem Ring
Nadine KleinInstagram / nadine.kln
Nadine Klein
"Der Bachelor"-Kandidatin NadineMG RTL D / Arya Shirazi
"Der Bachelor"-Kandidatin Nadine
Glaubt ihr, dass sich RTL und Nadine mit dem Ring verraten haben könnten?2727 Stimmen
1825
Ja, das ist doch ziemlich eindeutig – das ist immerhin kein gewöhnlicher Ring!
902
Nein, das kann auch nur Zufall sein, dass Nadine einen ähnlichen Ring hat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de