Für Elna-Margret und Carl Ferdinand zu Bentheim und Steinfurt ging letzte Nacht ein großer Traum in Erfüllung! Fast zehn Jahre nach der Geburt ihres Söhnchens Jonathan konnte das adelige Duo ein neues Familienmitglied auf der Welt begrüßen: Ihr jüngster Spross ist ein Baby-Girl, wiegt 3.400 Gramm und ist 52 Zentimeter groß. Erst im Januar hatte das Pärchen die Schwangerschaft der schönen Blondine verkündet. Jetzt können sie ihr kleines Mädchen endlich in den Armen halten!

Sie schweben im absoluten Elternglück! Wie das Management der beiden gegenüber Gala mitteilte, setzten die Wehen des "Traut euch"-Stars bereits am Donnerstagnachmittag gegen 15:00 Uhr ein. Die Geburt erfolgte zu Hause und verlief ganz nach Plan: Um 02:44 Uhr erblickte die entzückende Mini-Prinzessin schließlich das Licht der Welt – und bringt seither gehörig Leben in das Steinfurter Schloss. Den Namen der Kleinen hat das Couple bisher noch nicht preisgegeben. Laut der Zeitung Westfälische Nachrichten können sich die Fans aber auf einen traditionsreichen Namen aus dem historischen Fürstenhaus einstellen.

Der kleine Schreihals hat ganz schön lange auf sich warten lassen. Ursprünglich wollten Elna-Margret und ihr Liebster schon viel früher ein zweites Kind bekommen. "Wir wollten eigentlich gar nicht so einen großen Abstand zu unserem Sohn haben. Während gefühlt all unsere Freunde ein Baby nach dem anderen bekamen, hat es bei uns nicht geklappt", verriet die Prinzessin weiter.

Elna-Margret und ihr Mann Carl Ferdinand zu Bentheim und SteinfurtWENN.com
Elna-Margret und ihr Mann Carl Ferdinand zu Bentheim und Steinfurt
Elna-Margret zu Bentheim und Steinfurt auf der Fashion-Plattform in DüsseldorfMathis Wienand/Getty Images for Platform Fashion
Elna-Margret zu Bentheim und Steinfurt auf der Fashion-Plattform in Düsseldorf
Elna-Margret zu Bentheim und Steinfurt auf der Vogue-Fashion-Nacht in DüsseldorfRalf Juergens/Getty Images
Elna-Margret zu Bentheim und Steinfurt auf der Vogue-Fashion-Nacht in Düsseldorf
Freut ihr euch über die Nachwuchs-News der beiden?215 Stimmen
152
Ja, absolut. Elna-Margret und ihr Mann haben ihr Elternglück so verdient!
63
Geht so. Ich wusste gar nicht, dass Elna-Margret überhaupt schwanger war.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de