Royaler Besuch in Israel! Prinz William (36) befindet sich momentan auf einer Reise durch den Nahen Osten. Dabei ließ es sich der Blaublüter nicht nehmen, ein Treffen mit der diesjährigen Eurovision Song Contest-Gewinnerin Netta Barzilai (25) bei seinem Stopp in Israel zu vereinbaren und mit ihr in Tel Aviv über wichtige gesellschaftliche Themen wie psychische Gesundheit und Vielfalt zu reden. Nach dem Termin am vergangenen Mittwoch zeigte sich die Sängerin begeistert vom Königshausmitglied – und von steifer Etikette keine Spur: Sie findet, er sei ein total entspannter Zeitgenosse!

"Wir haben darüber gesprochen, wie ich die Art und Weise verändert habe, wie sich die Menschen hier in Israel fühlen und darüber, wie man mit Positivität ein gutes Beispiel sein kann", erinnerte sich Netta nach der Begegnung stolz gegenüber der BBC. Auch ihr ESC-Beitrag "Toy" verbreitete die optimistische Message, dass Menschen ihre Unterschiede feiern sollten – mit weltweitem Erfolg. Diese Einstellung stieß bei dem Dreifach-Papa wohl auf offene Ohren – nach dem Spaziergang durch Tel Aviv war sich der Bühnenstar sicher: "Er ist ein sehr, sehr chilliger Typ!"

Schließlich hatte die "Toy"-Interpretin auch ein persönliches Geschenk für den königlichen Besuch: "Ich wollte ihm etwas aus meiner Welt schenken. Deshalb hab ich ihm eine Loop-Maschine gegeben, mit der er seine Stimme aufnehmen, sampeln und so Musik ohne Instrumente komponieren kann!" Sie hoffe, dass William die Maschine ausprobiert und vielleicht sogar in ihre Fußstapfen beim internationalen Musikwettbewerb treten wird. Der Beschenkte zeigte sich jedoch skeptisch: "Du willst, dass ich Sänger werde? Du hast mich noch nicht singen gehört, das würdest du nicht wollen!"

Prinz William und Netta Barzilai in Tel AvivChris Jackson / Getty Images
Prinz William und Netta Barzilai in Tel Aviv
Prinz William und Netta Barzilai in Tel AvivPool / Getty Images
Prinz William und Netta Barzilai in Tel Aviv
Prinz William vor dem St. Mary's Hospital in LondonJack Taylor/Getty Images
Prinz William vor dem St. Mary's Hospital in London
Wie findet ihr es, dass Netta Prinz William eine Loop-Maschine geschenkt hat?355 Stimmen
228
Ich finde das total cool von ihr – genau das richtige Geschenk für den Royal!
127
Nun ja, das hat sicherlich nicht ganz den Geschmack des Prinzen getroffen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de