Sarah Tkotsch (30) ist immer noch total geflasht! Nach monatelanger Planung gab die Schauspielerin Ende Juni auf ihrem Social-Media-Profil bekannt, dass sie ihrem Partner endlich das Jawort gegeben hat. Mit weiteren Details über ihre Hochzeit hielt sich die ehemalige GZSZ-Darstellerin allerdings zurück. Die TV-Beauty schützt ihr Privatleben nämlich so gut es geht vor der Öffentlichkeit. Gegenüber Promiflash verrät die 30-Jährige nun jedoch, welcher Moment der Trauung sie besonders berührt hat!

Für ihr Jawort hat sich Sarah eine besonders traumhafte Kulisse ausgesucht: Bei strahlendem Sonnenschein schwor sie ihrem Partner an einem portugiesischen Strand die Liebe. Als die Braut in der romantischen Location ankam, raubte ihr der Anblick den Atem: "Der Moment, in dem ich die Treppe heruntergekommen bin und meinen Mann, meine Familie und unsere Freunde versammelt am Strand gesehen habe – das war traumhaft schön und total überwältigend", erinnert sich die Synchronsprecherin im Promiflash-Gespräch.

Sarah war dabei besonders gespannt darauf, wie ihr zukünftiger Ehemann auf ihr Brautkleid reagiert. "Wir haben uns überrascht und wussten nicht, was der andere trägt", erklärt die TV-Darstellerin. Zu ihrer Erleichterung war ihr Liebster – über den keine weiteren Infos bekannt sind – absolut begeistert von ihrem weißen Off-Shoulder-Dress.

Sarah Tkotsch bei ihrer HochzeitAndré Schneider
Sarah Tkotsch bei ihrer Hochzeit
Sarah Tkotsch zeigt die Ringe von sich und ihrem MannInstagram / sarahtkotsch
Sarah Tkotsch zeigt die Ringe von sich und ihrem Mann
Sarah Tkotsch bei der "Ghost"-PremiereAEDT/WENN.com
Sarah Tkotsch bei der "Ghost"-Premiere
Wie gefällt euch Sarahs Brautkleid?541 Stimmen
470
Toll, sie sah zauberhaft aus!
71
Okay, hab schon schönere gesehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de